Kontakt

Espanstr. 58
90765 Fürth

Tel. 0911­ 47 890 888
info@vitalmed-franken.de

  • VITAL,
    FIT & ATTRAKTIV

Anti-Aging/Präventivmedizin

Anti-Aging bedeutet, Krankeiten und vermeidbaren Alterungsprozessen vorzubeugen.

Ihr Ziel: Fit bis ins hohe Alter:
Die Anti-Aging/Präventivmedizin untersucht den gesamten Stoffwechsel unseres Körpers auf Schwachstellen. Ziel ist es, die individuellen Stoffwechsellücken zu schließen und durch gezielte Substitution bestimmter Substanzen - Antioxidantien, Vitamine, Mineralstoffe, Hormone, Spurenelemente und andere Vitalstoffe - den Gesamtstoffwechsel ins Gleichgewicht zu bringen. Das kann das Wohlbefinden erhöhen und Alterskrankheiten wie Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Osteoporose, Demenz oder Diabetes vorbeugen.

Krankheitsprävention statt Reparaturmedizin:
Grundlagen der Anti-Aging Therapie sind die ausführliche Anamnese und die Betrachtung des Stoffwechsel als ein Ganzes. Energiestoffwechsel, Hormone, Neurotransmitter, Vitamine, Coenzyme und Mineralien werden dazu im Labor untersucht. Je nach Bedarf werden dafür Blut, Urin oder Speichel benötigt. Eine Darmflora-Analyse und gegebenenfalls ein Immuncheck geben weitere Aufschlüsse über den richtigen Anti-Aging Therapieansatz.

    7 Säulen des Anti-Aging:
  • Lebensstil (nicht Rauchen, Übergewicht vermeiden, moderater Alkoholkonsum, genügend Schlaf, Sonnenschutz, gutes Stressmanagement)
  • Ausgewogene Ernährung
  • Bewegung (Kombination von moderatem Ausdauersport und maßvollem Krafttraining)
  • Orthomolekularmedizin (gezielte Verabreichung von Vitaminen, Mineralstoffen, Spurenelementen, Aminosäuren, Antioxidantien, essenziellen Fettsäuren, etc.)
  • (Biologische) Hormontherapie
  • Mentale Balance
  • Ästhetisches Anti-Aging

Buchempfehlung:
Handbuch Anti-Aging und Prävention, Rüdiger Schmitt-Homm / Simone Homm, VAK Verlag