Kontakt

Espanstr. 58
90765 Fürth

Tel. 0911­ 47 890 888
info@vitalmed-franken.de

Biorevitalisierung mit Redensity I

„Reanimation“ Ihrer Haut
Als Beauty Booster wird bei VITALmed unvernetzte Hyaluronsäure angereichert mit Aminosäuren und Antioxidantien, vereint im Präparat Redensity I von Teoxane, in den oberen Hautschichten großflächig verteilt. Das kann mit Mikroinjektionen oder mit der sogenannten stumpfen Kanüle erfolgen.

    Wofür:
  • Erhöhung des Feuchtigkeitsgehalts der Haut
  • Erhöhung der Elastizität der Haut
  • Glättung kleiner Knitterfältchen durch Gewebe-Neustrukturierung und Zellregeneration
  • Verfeinerung des Hautbildes (pralle Haut, strahlender Teint)
  • zur Geweberegeneration, gegen Hautalterung
  • bei Akne-Narben

Behandlungskonzept
Die Behandlungen müssen 2-3 mal im Abstand von 3 Wochen wiederholt werden, um ein anhaltendes Ergebnis zu erzielen. Auch Oberlippenfältchen, Hals, Dekolleté und die Augenregion lassen sich damit sehr gut behandeln.

Ist die Behandlung schmerzhaft?
Die Haut wird mit einer Anästhesiecreme betäubt. Mit der Betäubungscreme ist die Behandlung kaum schmerzhaft. Alternativ wird die stumpfe Kanüle eingesetzt, dadurch entfällt die Notwendigkeit, eine Betäubungscreme aufzutragen und die Behandlung ist nahezu schmerzfrei.

Ausfallzeiten
Mit der stumpfen Kanüle gibt es keine unangenehmen Pikser, keine blauen Flecken und kaum Irritationen, daher auch keine Ausfallzeiten.

Kosten:
160 - 290 Euro pro Sitzung (1 - 2 ml Redensity 1 von Teoxane)